Barrierefreie Seiten

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Spenden

Ihr Weg zu uns

Downloads

Sitemap

Impressum

Datenschutzerklärung

Internetbeauftragter

Datenschutzbeauftragter

Unsere aktuellen Kollekten

In dieser Woche sammeln wir:
1. Im Klingelbeutel für die Nothilfe für Beirut und den ganzen Libanon
2. Die Ausgangskollekte ist bestimmt für die Diakonie. Diakonische Projekte von Gemeinden und Werken im Rheinland.
Natürlich können Sie auch jede Zeit eine Spende überweisen.
Die Überweisungen bitte über:
Kontoinhaber: Evangelischer Gemeindeverband Koblenz
IBAN: DE90 5765 0010 0020 0020 77
BIC : MALADE51MYN


Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und bleiben Sie gesund!








Gedanken aus der evgl. Kirchengemeinde Andernach

Trotz aller Widrigkeiten bleiben wir in Verbindung. Klicken Sie auf die folgenden Beiträge und hören Sie, was wir Ihnen sagen möchten.
Es grüssen Sie alle und bleiben mit Ihnen im Gebet verbunden
Ihre Pfarrer und Presbyter.

Ansprache von Pfarrer Andereas Horn vom 25.06.2020

Asprache von Pfarrer Christian Schulte vom 17.06.

Ansprache Pfr. J. Gundalin

Ansprache Andreas J. Schulte

Ansprache von Jürgen Thillmann

Ansprache von Bernd Schlöffel

Ansprache Pfarrer Andreas Horn

Ansprache Pfarrer C. Schulte

Hier ist der Link zum Lied mit Siegfried Fritz

Bitte klicken Sie hier, um das Video der Interpretation von Siegfried Fritz zum Gedicht von Bonhoeffer: von guten Mächten wundersam geborgen vom Neujahr 1945, zu sehen und zu hören http://www.youtube.com/watch?v=o3S6EXKsvTY

Ansprache Pfarrer Jürgen Gundalin

Ansprache von Bernd Schlöffel

Ansprache J. Thillman

Ansprache Pfarrer C. Schulte

Ansprache Pfarrer A.Horn

Link nach St.Lubentius in Kell

Den von Pfarrer A.Horn erwähnten ACK-Gottesdienst in Kell können Sie hier aufrufen

Ansprache Pfarrer J.Gundalin

Grußwort des Kindergottesdienst-Teams zu Corona

Ein Grußwort des Kindergottesdienstteams

Liebe Kinder aus dem Kindergottesdienst !
Liebe Eltern !

Ihr fehlt uns !
Wie schön ist es, mit Euch zusammen zu sein: Mit Euch biblische Geschichten zu hören, zu singen, zu tanzen und zu beten. Aber auch zu malen, zu basteln, zu spielen, zu kochen und zu essen.
All das macht Euch und uns viel Spaß.
Zur Zeit ist das alles aber leider nicht möglich.
Und doch fühlen wir uns mit Euch verbunden.

Hier ein paar kleine Tipps für Eure Zeit zur Hause:
Wenn ihr Euch mit Euren Eltern über das Coronavirus näher informieren wollt, empfehlen wir z.B. folgenden Link: www.zdf.de/kinder/logo/wichtige-infos-zum-coronavirus-100.html
Wenn Ihr Bilder zum Ausmalen von biblischen Geschichten sucht, schaut doch zum Beispiel mal auf die Seite: https://www.jetztmalen.de/bibel-ausmalbilder.html
Allerdings ist auf dieser Seite auch Werbung geschaltet, die unter Umständen mit Vorsicht und Umsicht betrachtet werden sollte (s. auch Impressum unserer Homepage).

Wenn ihr auch zu Hause einen Kindergottesdienst feiern wollt, dann empfehlen wir die Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Dettingen an der Erms: https://www.kirche-dettingen.de/
(Die Moderatorinnen sind zwar am Anfang etwas „hektisch“; aber etwa der Kindergottesdienst vom 29. März ist sehr liebevoll und abwechslungsreich gestaltet – mit Spiel-, Mal- und Bastelmaterial.)
Wie schon gesagt: Ihr fehlt uns !
Und wir hoffen, dass es Euch gut geht, und wir bald miteinander wieder Kindergottesdienst feiern können.
Wir wünschen Euch Gottes Segen, der ja bekanntlich ist wie „ein großer Hut“. Esst ein Gummibärchen auf uns und bleibt gesund !

Euer KiGo-Team
Luise, Kerstin, Kristina, Bernd und Christian

Bilder unserer Kirchen

zugriffe ab 22.05.2020

Zugriffe heute: 18 - gesamt: 481.

Unsere Gemeinde

Unsere Gemeinde besteht aus ca. 5300 Gemeindegliedern, wohnhaft in Andernach, in den Außenorten Namedy und Eich sowie im Pellenzort Nickenich. Wir haben zwei Kirchen mit Gemeindehäusern, ein Jugendzentrum, zwei Kindergärten.
Auf diesen Seiten möchten wir die Vielfalt unseres Gemeindelebens vorstellen – und die Menschen, die das Gemeindeleben engagiert mitgestalten. Wer unsere Überzeugungen und Ziele kennenlernen möchte, sollte unsere „Leitsätze“ lesen.

Wir hoffen, Sie finden auf diesen Seiten die Informationen, die Sie suchen. Wir freuen uns über Rückmeldungen und über Anregungen zur Gestaltung unseres Internetauftritts. Auch Kritik nehmen wir gerne entgegen, wenn sie zu Verbesserungen unseres Internetauftritts führt. Schicken Sie uns doch einfach eine Email an das Gemeindeamt

Letzte Änderung am Montag, 5. Oktober 2020