Barrierefreie Seiten
Sitzungsprotokolle 2014
Sitzungsprotokolle 2015
Sitzungsprotokolle 2016
Sitzungsprotokolle 2017

Sitzungsprotokolle 2014




Juli-Sitzung des Presbyteriums

In seiner Sitzung am 15.07.2014 hat das Presbyterium beschlossen:

1. Herr Christoph Michels wird als Jugendleiter eingestellt. Einzelheiten wie Beginn und Umfang der Beschäftigung werden derzeit geklärt.

2. Herr Roland Schnick und Herr Iven Großmann (Vertreter) werden als beratendes Mitglied in den Schulträgerausschuss der Stadt Andernach für die Wahlperiode 2014/2019 entsandt.

3. In den Jugendhilfeausschuss der Stadt Andernach für die Wahlperiode 2014/2019 werden entsandt
- für die Jugendarbeit der Gemeinde als stimmberechtigtes Mitglied: Herr Klaus Lutz (Vertreterin Frau Bärbel Köpping)
- für die Kirchengemeinde als beratendes Mitglied: Herr Christian Schulte (Vertreter Herr Andreas Horn)
-für die Diakonie als stimmberechtigtes Mitglied: Frau Sieglinde Carstensen (Vertreterin Frau Heike Huster).

4. Frau Katrin Nell wird im Gottesdienst am 14.09.2014 um 11.00 Uhr in der Kreuzkirche als Presbyterin eingeführt.






Christuskirche (Zeichnung von Barbara S.)




Septembersitzung des Presbyteriums

Neues aus dem Presbyterium Sitzung vom 17.09.2014



In seiner Sitzung am 17.09.2014 hat das Presbyterium beschlossen:

1. Wegen der bereits im Frühjahr 2014 an den Förderverein Christuskirche e.V. erfolgten Zusage für die Nutzung der Christuskirche und aller umliegenden Räumlichkeiten zur Durchführung eines Dachkonzerts mit den Mainzer Hofsängern hat das Presbyterium beschlossen:
- Der Gottesdienst am Samstag, den 08.11.2014 findet um 17.00 Uhr in der Kreuzkirche statt, ebenso der Sonntagsgottesdienst am 09.11.2014 um 10.00 Uhr.

2. Das Presbyterium hat den Gemeindebericht 2014 zur Vorlage bei der Herbstsynode des Kirchenkreises Koblenz beschlossen. Interessierte können den Bericht beim Gemeindeamt anfordern.

3. Frau Margot Pierdzig ist aus gesundheitlichen Gründen aus dem Diakonie- und Kirchenmusikausschuss zurückgetreten. Das Presbyterium nimmt das Ausscheiden von Frau Margot Pierdzig mit Bedauern zur Kenntnis und dankt für ihre über Jahre erfolgte Mitarbeit.

4. In den Jugendausschuss werden Saskia Riebe und Lucas Goldbeck als neue Mitglieder berufen.










Glockenturm der Kreuzkirche




Oktobersitzung des Presbyteriums

Aus dem Presbyterium

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung am 15.10.2014 folgendes beschlossen:

Ab dem Jahr 2016 wechseln die Sommerferien in den Kitas jährlich zwischen den ersten und den letzten drei Wochen der Schulferien. 2016 schließt die Kita Schillerring in den ersten drei Wochen und die Kita Läufstraße in den letzten drei Wochen.

Die Konfirmationstermine für das Jahr 2016 werden wie folgt festgelegt:
Pfarrbezirk 1: 01.05.2016 (10.00 Uhr Christuskirche)
Pfarrbezirk 3: 08.05.2016 (10.00 Uhr Christuskirche)

Das Presbyterium nimmt das Ausscheiden von Frau Christine Pool aus dem Diakonieausschuss und dem Ausschuss für Theologie und Gottesdienst sowie aus der Vorbereitungsgruppe Kirche für Ausgeschlafene mit großem Bedauern zur Kenntnis und dankt ihr für ihre Mitarbeit.

Das Presbyterium beschließt, nach allen Gottesdiensten am Samstagabend um 17 Uhr ein Zusammensein mit kalten Getränken, Tee und Gebäck bis 19 Uhr anzubieten.

In den gottesdienstlichen Fürbitten wird bis zum Ende des Jahres 2014 eine aktuelle Information über Kriegssituationen gegeben und eine Fürbitte für die Opfer der Kriege formuliert.

Der Reformationsgottesdienst 2014 findet in der Christuskirche statt (Präsentation der Fahnen der Andernacher Nachbarschaften).




Christskirche Mittelschiff




Novembersitzung des Presbyteriums

Aus dem Presbyterium

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung am 12.11.2014 folgendes beschlossen:

Die Evangelische Kirchengemeinde Andernach unterstützt das Projekt „Gräberfeld für die Allerkleinsten“ zunächst mit einer einmaligen Summe von 3.000,00 € aus Diakoniemitteln.

Das Presbyterium beschließt die Auflösung des AK Gestaltung Kirchen/Säle. Im Bedarfsfalle werden Projektgruppen eingesetzt. Zuständig für die Christuskirche und das Gemeindezentrum ist Pfr. Horn, für die Kreuzkirche und das Gemeindezentrum Pfr. Schulte.

Folgende neue Öffnungszeiten für das Gemeindeamt werden ab 01.12.2014 beschlossen: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr sowie Montag, Mittwoch und Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr.

Der Jugendleiter Herr Christoph Michels wird rückwirkend 01.11.2014 in den Jugendausschuss berufen.

Außerdem wurden die Kollekten 2014/15 und die Termine der Presbyteriumssitzungen 2015 beschlossen.




Kreuzkirche Südhöhe




Dezembersitzung des Presbyteriums

Das Presbyterium hat in seiner Sitzung am 10.12.2014 folgendes beschlossen:

Das Presbyterium beschließt, die in den Jahren 2010, 2011 und 2012 nicht gebildeten Substanzerhaltungspauschalen in Höhe von insgesamt 178.600,78 € aus der Allgemeinen Baurücklage 001.04.01 in Höhe von 104.492,47, aus der Rücklage Sanierung Christuskirche 001.04.02 in Höhe von 54.323,19 € und der Allgem. Ausgleichsrücklage 001.01.01 in Höhe von 19.785,12 € zu entnehmen und der Bauunterhaltungsrücklage 001.02.01 zuzuführen.

Das Presbyterium stimmt der Durchführung der Jugendfreizeit nach Slowenien/Kroatien vom 27.07. bis 10.08.2015 in Kooperation mit der Ev. Kirchengemeinde Vallendar auf der Grundlage der eingereichten Konzeption und Kalkulation zu.

Außerdem wurde die Jahresplanung 2015 beschlossen.








Druckbare Version

Kontakt Spenden Ihr Weg zu uns Downloads Sitemap Impressum Datenschutzerklärung Internetbeauftragter